Blog

02
Apr

Entdecke die südliche Region Mallorcas

Entdecke die südliche Region Mallorcas

Ganz in der Nähe der Hauptstadt der Insel liegt der sonnige Süden Mallorcas, ein Ort mit zauberhaften Dörfern und naturbelassenen Stränden. Eine perfekte Kombination aus Meer und Tradition, wo man alles Vorstellbare entdecken und genießen kann. Abgesehen von den Resorts in der Region, wie El Arenal oder Can Pastilla, gibt es auch in diesem Gebiet noch andere Orte abseits vom Massentourismus, die man besuchen und einen einzigartigen Urlaub genießen kann. Wenn du eine außergewöhnliche Region fernab vom Tourismus suchst, bist du hier richtig. Hier findest du alles, was du über die südliche Küste der Insel wissen musst. 

S'Estanyol de Migjorn

In der Nähe der Gemeinde Llucmajor befindet sich diese kleine Stadt mit ca. 400 Einwohnern. Die familienfreundliche Atmosphäre und die spektakuläre Küstenregion mit ruhigen Buchten und schönen Felsformationen machen diesen Ort zu einem wahren Paradies für alle Meeresliebhaber. Du möchtest mit deiner Familie entspannen? Dann ist diese Villa mit Swimmingpool und Meerblick in S'Estanyol de Migjorn perfekt für euren Urlaub.

Santanyi 

Wir fahren zu einer der schönsten Gegenden im Inneren der Südküste, Santanyi. Im Südosten der Insel gelegen, gilt dieses Dorf aufgrund des ländlichen Charakters und der spektakulären Naturlandschaft als eines der authentischsten Dörfer Mallorcas. Die Geschichte, die nahegelegenen Strände und die Atmosphäre machen diesen Ort zu etwas ganz Besonderem. Warum nicht in einer Finca mit Schwimmbad übernachten, um einen unvergesslichen Urlaub zu genießen?

Colonia de Sant Jordi 

Natur, kristallklares Wasser und unzählige Aktivitäten. Diese drei Worte beschreiben diesen lebendigen Küstenort, der jedes Jahr Tausende von Menschen anzieht. Obwohl der Ort mehr Touristen anzieht als die anderen Regionen, ist es ein Muss, dieses Fischerdorf zu besuchen, um die Naturwunder rund um die Colonia de Sant Jordi zu erleben. Von Wasseraktivitäten über das Nachtleben bis hin zu den einzigen Thermalquellen der Insel, ist die Colonia de Sant Jordi ein absolutes Muss.

Sa Rápita

Wenn du die besten Strände Mallorcas suchst, kannst du sie in Sa Ràpita finden. Türkisfarbenes Wasser, weißer Sand, spektakuläre Landschaften und Wege, die dich zu den am wenigsten besuchten Orten führen, um das Beste von Mallorca zu entdecken. All dies erwartet dich in dieser Küstenstadt. In der Nähe befindet sich der berühmte Strand von Es trenc, ein Gebiet, das aufgrund seines Wassers und seiner Pflanzenwelt oft mit der Karibik verglichen wurde, ein paradies für alle Meeresliebhaber.

Ses Salines

Dieser Teil der Insel ist bekannt für die reichhaltige Tradition der Landwirtschaft und für die Reste der Geschichte, die man hier finden kann. In dieser Ortschaft beherrscht das authentische ländliche Mallorca, ein Ort, an dem man die Traditionen, die Kultur und die Geschichte von Ses Salines entdecken kann, und ist zweifellos ein idyllischer Ort für Liebhaber der traditionellen Mallorca. Berühmt für die große Salzproduktion, kann man auch die beeindruckende bewaldete Landschaft und andere Beispiele der typisch mallorquinischen Architektur, wie den goldenen Sandstein und den grauen Stein der Region genießen. Absolut empfehlenswert!