Blog

04
Mär

Entdecke die nördliche Region Mallorcas

Entdecke die nördliche Region Mallorcas

Im Norden der Insel kann man die perfekte Kombination aus Meer und Berg entdecken, wo man Landschaften findet, die sich von den anderen Gebieten der Insel deutlich unterscheiden. Es sind viele die beschließen, ihre Sommerferien in dieser Gegend zu verbringen, vor allem Engländer, aufgrund ihrer hervorragenden Infrastruktur und Resorts, die sich entlang der Dörfer und entlang der Küste befinden. Wenn du eine Kombination aus traditionellen Dörfern und malerischen Stränden suchst, ist die nördliche Küste der Insel die perfekte Wahl. Es gibt endlose Möglichkeiten und Orte zu entdecken gibt, und es besteht kein Zweifel daran, dass du dich in seinen Charme verlieben wirst.


Can Picafort

Der Küstenort wird jedes Jahr von vielen Familien besucht, aufgrund der vielen Sonnenstunden am Tag, der Atmosphäre und des garantierten Vergnügens. Alle Familienaktivitäten drehen sich um den Strand, den weißen Sand und das kristallklare Wasser. Wenn du dich aber auch für die Vogelwelt interessierst, wird dich der Naturpark S'Albufera faszinieren. Es besteht aus Sümpfen, wo man eine große Anzahl von Vogelarten und anderen Tieren beobachten kann. 

Wenn du eine Unterkunft im Herzen des Dorfes und in der Nähe des Meeres suchst, wirst du dieses alte Fischerhaus in Can Picafort lieben.

can picafort

 

Son Serra de Marina

Son Serra de Marina befindet sich in der Ortschaft Santa Margalida und ist die perfekte Wahl für diejenigen, die auf der Suche nach natürlichen und unberührten Küstengebieten sowie nach Outdoor-Sportarten sind. Ein insgesamt 400 Meter langer weißer Sandstrand verläuft entlang der Küste, wo du eine Vielzahl von Wassersportarten finden kannst: Surf, Kitesurf oder Kanufahren, was immer dein Herz begehrt. Es ist der perfekte Ort für diejenigen, die eine Auszeit von der Großstadt nehmen und ihren Urlaub umgeben von Meer und Bergen verbringen wollen. Dieses authentische Küstenhaus am Strand ist perfekt für deinen Urlaub.

 

son serra de manrina

Alcudia

Eine perfekte Kombination aus traditionellem Dorf und idyllischem Hafen wartet in Alcudia auf dich. Der lebhafte Ort bietet das ganze Jahr über eine große Vielfalt an Aktivitäten und kulturellen Veranstaltungen und ermöglicht es gleichzeitig, die mallorquinische Tradition und ihre Geschichte zu entdecken und kennenzulernen. Nur einen Kilometer entfernt liegt der bekannte Puerto de Alcudia, ein Touristengebiet, das von zahlreichen Touristen besucht wird. Entlang der 10 Kilometer langen Küste liegt auch die authentische Playa de Muro, der perfekte Strand, um den Tag mit der Familie zu verbringen, der sich bis Can Picafort erstreckt. Es besteht kein Zweifel, dass dein Urlaub in Alcudia ein perfekter Plan für die Familie ist, und diese Villa mit Garten in Meeresnähe wird dir alles bieten, was du für einen angenehmen Aufenthalt brauchst.


alcudia

Pollensa

Nur 20 Minuten von Alcudia entfernt liegt diese Ortschaft mit ihren engen Gassen und viel Geschichte und Charme. Sie verfügt über eine gute Infrastruktur und einen guten Autobahnanschluss, umgeben von einer schönen und einzigartigen Naturlandschaft. Hier gibt es viele schöne Buchten wie Cala Sant Vicenç, einen Naturstrand nur wenige Kilometer vom Dorf entfernt, und man kann sogar den beeindruckenden Leuchtturm Formentor erreichen, um die Sonnenuntergänge und einen Panoramablick auf das Mittelmeer zu genießen. Sehr zu empfehlen!

pollensa