Blog

02
Jan

5 Gründe für die Vermietung eines Ferienhauses auf Mallorca

Warum ist die Vermietung eines Ferienhauses die beste Option für deinen Urlaub auf Mallorca?

Urlaubszeit - die schönste Zeit des Jahres. Sich von der Routine des Alltags lösen und mit der Familie oder Freunden einige schöne Momente verbringen. Und wie kann man diese Zeit besser verbringen als in einer Unterkunft, in der man sich wie zu Hause fühlt? Vor Jahren schien die Hotelbuchung die einzige Möglichkeit zu sein, um deinen Urlaub auf Mallorca zu genießen, aber heutzutage gibt es immer mehr Alternativen. Laut Studien auf diesem Gebiet sind die Ferienvermietungen im vergangenen Jahr um fast 25% gestiegen, und die Gründe und Vorteile liegen auf der Hand.

       1. Platz für alle

Wenn du dich entscheidest, deinen Urlaub in einem gemieteten Ferienhaus zu verbringen, kannst du dein eigenes Zimmer haben, ohne dabei auf Platz zu verzichten. Das Beste daran ist, dass du die Gemeinschaftsräume mit deiner Familie oder Freunden teilen kannst. Ein weiterer Vorteil des eigenen Raumes ist, dass die meisten Ferienhäuser eine große Küche haben, die den ganzen Tag geöffnet ist. Du kannst kochen und musst nicht jeden Tag zum Essen ausgehen, damit du deine Ausgaben, deinen Zeitplan und auch deine Ernährung kontrollieren kannst. Und was gibt es Besseres, als in guter Gesellschaft zu kochen und einzigartige Momente zu kreieren?

      2. Komfort und Flexibilität 

Wenn du mit Kindern reist, ist es wichtig, den Gewohnheiten der Familie folgen zu können. Durch das Mieten eines Hauses unterliegt man keinen festen Zeiten, was dir mehr Flexibilität und Komfort gibt. Mallorca verfügt über eine große Auswahl an Immobilien, die es ermöglichen, die perfekte Unterkunft für deinen Urlaub zu finden. Du kannst die Anzahl der Schlafzimmer und Schlafplätze, die Entfernung zum Strand, oder ob das Haus einen Swimmingpool haben soll, selbständig auswählen, um den Sommer auf der Insel zu genießen. Hier kannst du unser gesamtes Angebot an Immobilien auf der Insel sehen, die alles bieten, was du brauchst, um einen erholsamen Urlaub zu genießen.

     3. Reisen mit weniger Gepäck 

Wir geben es zu: Wenn wir auf Reisen gehen, packen wir den Koffer mit allem Möglichen. Oft entscheiden wir uns, zusätzliche Kleidung mitzunehmen, weil es vielleicht keine Waschmaschine vor Ort gibt. Viele der Ferienhäuser haben Waschmaschinen, so dass du deine Kleidung waschen kannst, wenn du willst. Ausserdem sind sie mit Badezimmerutensilien wie Haartrockner usw. ausgestattet. Somit hast du mehr Platz für Geschenkartikel, die du von Mallorca mitbringen willst!

     4. Der Preis

Wenn du dich entscheidest, mitten in der Saison mit Freunden oder der Familie auf die Insel zu reisen, wirst du daran interessiert sein, so viel wie möglich zu sparen. Da es sich um ein Gemeinschaftshaus handelt, kannst du die Kosten mit deiner Familie oder Freunden teilen oder sogar ein Ferienhaus finden, das zu deinem Budget passt. Die Wahl eines Hauses mit komplett ausgestatteter Küche kommt dir auch wirtschaftlich zugute, da du zu Hause essen kannst, wann immer du willst.

     5. Ein unvergessliches Erlebnis 

Wenn du in einem gemieteten Haus in der Nähe von Touristengebieten oder den Stränden Mallorcas übernachtest, kannst du die von der Insel angebotenen Aktivitäten genießen und gleichzeitig in der Nachbarschaft des Dorfes wohnen, was dir das Gefühl gibt, dass du dich weniger wie ein Tourist und mehr als ein Reisender fühlst. Du wirst die lokalen Gerichte, kleine Geschäfte mit Charme, Handwerksbetriebe und die Traditionen der Ortschaft entdecken.